GNADENHOF FELLINGSHAUSEN

0176-22503144

©2019 by Gnadenhof Fellingshausen. Proudly created with Wix.com

 Gnadenhof Fellingshausen

Geht nicht...
Gibt´s nicht !!
wenn´s um Tiere in Not geht

 

Würdevolles Leben

Es sind nicht die Worte,

die zählen, sondern es ist das Handeln und es sind die Taten.

Die Alten

die Kranken

die ohne Nutzen...

Sie alle wollen Leben ohne Angst und ohne Schmerz

 

Unsere Tierischen Bewohner

DER HÜHNER GNADENHOF

Letztes Zuhause für  "alte" Legehennen die nicht mehr "rentabel" sind.

Von der Industrie aussortiert oder von lieben Menschen zu uns gebracht damit sie weiterleben können.

Wer einmal hier ist darf betreut Leben bis zu seinem natürlichen Ende.

GARANTIERT SCHLACHTFREI

**********************************************

Wir verkaufen auch regelmässig Eier der noch legenden Tiere um die Futterkosten zu decken.

Bitte vorab telefonisch anmelden damit jemand Zuhause ist.

***********************************************

DIE KANINCHEN NOTFELLCHEN

**vom Vet. Amt geprüfte Pflegestelle**

Die Kaninchen sind Abgabe oder Fundtiere für die wir ein neues artgerechtes Zuhause suchen.

Jeder kann hier Kaninchen abgeben ohne sich eine Predigt anzuhören oder eine Gebühr zahlen zu müssen.

Die Tiere kommen in Quarantäne und werden erst nach erfolgtem Tierarztcheck weitervermittelt.

Weitervermittlung natürlich nur in artgerechte Haltung mit genügend Platz und Partnertier !!

Die Vermittlung erfolgt mit einer Schutzgebühr !

Diese ist nötig um Kastrationen, Medikamente, Futter, Einstreu usw. zu finanzieren.

Die "alten" Hühner

Alte oder nicht dem Rassestandart entsprechende Tiere dürfen hier ein artgerechtes und glückliches Leben bis zu ihren "natürlichen" Ende führen.

Tiere die noch nie Tageslicht gesehen haben oder ausgediente Legehennen die wirtschaftlich "unrentabel" geworden sind.

Genauso wie das geliebte "Kuschelhuhn" der Familie das leider weggegeben werden muss aufgrund persönlicher Veränderungen.

Sie alle sind hier willkommen ...

Schlachtfrei und liebevoll betreut bis zum Ende.

Kaninchen

Notfellchen

Aufnahme und Weitervermittlung von Kaninchen in ein Artgerechtes neues Zuhause.
Ein Partnertier...
Genug Platz...
Licht und Sauberkeit...
Viele Tiere durften noch nie ein artgerechtes Leben führen.
Sie leiden still und leise und das oft jahrelang.

Unsere Hunde

Die Hunde des Gnadenhofs.

Es sind Tiere die aufgrund ihrer Handycaps besondere Betreuung oder Versorgung brauchen.

Strassenhunde aus Rumänien oder Spanien die keine Aussicht auf ein "normales" Zuhause hatten.

Es sind Hospiz Tiere die oft nur noch Palliativ betreut werden können.

 
 

UNSERE HUNDE

Aktuell oder für immer im Herzen

Sie sind/waren alt, krank und durch ihre Erfahrungen geprägt...

Sie wurden aufgegeben, verlassen, verletzt...

Waren lästig, krank oder im Weg...

Sie werden jetzt geliebt und geben es tausendfach täglich zurück !!

 
 

JODA

Er war ein kostenloses "Geschenk" auf einem Supermarkt Parkplatz in Deutschland.

Verschenkt über Ebay.

Verwahrlost, krank, hoch allergisch auf fast alles, hochgradige HD+ED...

JUHASZ

Alte Hofhündin die in letzter Minute vor den Hundefängern gerettet wurde.

Aufgrund alter Vernarbungen verloren wir sie an einer plötzlichen Darmdrehung.

ORLA

Strassenhündin und ehemaliges "Spielzeug" aus Rumänien

Kam mit zertrümmerter Pfote und weiteren Rippen und Becken Brüchen als Pflegehund zu mir und blieb dann.

 

MAMBA

Unsere Spanierin

Privatabgabe aus Spanien

Leider hinten rechts kompletter Bänder und Sehnen Abriss.

NOE

Hütehündin auf Deutschland.

Sollte aufgrund Inkontinenz und leichter Demenz beim Tierarzt eingeschläfert werden.

Leider bekam sie Krebs und einen Herztumor der einblutete.

SUSI

Stassenhund aus Rumänien

Wurde erst bestellt und dann abgesagt da sie Angst im Strassenverkehr hat und sich zur Begrüssung auch mal vollpinkelt.

 

​​


FÜR

IMMER

IM

HERZEN

 

Wie alles begann...

Viele Menschen haben Tiere.

Aus dem Tierschutz oder auch vom Züchter.

Mein Herz hing schon immer an denen die keiner mehr wollte.

Alte, kranke, schwierige...

Schon als Kind hab ich mir den Hamster ausgesucht der nur 3 Beine hat.

Warum...  Keine Ahnung

Vielleicht weil ich selbst lange gebraucht habe einzusehen das man nicht der Norm entsprechen muss um trotzdem ok und richtig zu sein.

Als ich im August 2017 den alten Bauerhof kaufen konnte wusste ich, jetzt hast du Platz um noch vielen Tieren zu helfen.

****

Vor ca. 6 Jahren

Ich wohnte normal zur Miete mit kleinem Garten.

Die ersten Hühner und Kaninchen

Sie waren ein Geschenk von jemandem der weggezogen ist.

Er sagte zu mir:

Du kannst die Jungen behalten zum Eierlegen die "alten" mach ich dir noch weg...

Die lohnen sich nicht mehr.

Meine Antwort war :

Warum ?

Lass sie doch alle hier.

**So entstand der Gnadenhof der

"alten" Hühner **

Um die Schlachthasen sollte ich mich eine zeitlang kümmern bis er neue Ställe gebaut hatte.

Eine Häsin durfte ich behalten..

Den Rest nahm er mit...

***

Umzug 2017 nach Fellingshausen

Es entstanden die Hühner Scheune

und das Kaninchen Haus.

Platz  Licht  Sauberkeit

Ein Traum wurde Wirklichkeit !

4 Wochen nach Einzug..

Das Schicksal wollte es das NOE zu uns kam.

Sie wurde beim Tierarzt abgegeben da ihrer Besitzerin sie einschläfern lassen wollte.

Ich kannte Noe von früheren kurzen Urlaubsbesuchen bei mir.

Noe war ein alter nicht erzogener Strobel Hütehund.

Sie hatte jede menge Macken mit denen sie im Tierheim keine Chance gehabt hätte.

Sie war der erste Hund bei dem ich mir sagte:

Gib ihr noch ein paar schöne Monate.

Sie war die Erste die ich als Hospiz Hund aufgenommen habe.

Noe verstarb an einem Perikard Tumor dessen Blutung nicht zu stoppen war.

Meine Trauer teilte ich Sonntags über Status und Facebook da viele meiner Freunde den alten "Waldschrat" kannten.

Daraufhin bekam ich die Frage:

Hast du ein Plätzchen frei ?

Ich habe nicht lange überlegt.

so schlimm die Trauer war...

Noe hatte den Platz für die nächste arme Seele frei gemacht.

***************************

Ich besprach mich mit meiner Tierärztin die schon seit Jahre mein vollstes Vertrauen hat.

Sie ist gründlich und absolut resolut wenn es um wichtige Untersuchungen geht, aber auch nicht überzogen wenn es keine Hoffnung mehr gibt.

Sie entscheidet immer zum Wohl des Tieres.

Sie sagte zu mir:

"Frau Frey das wird schwer, emotional wie auch finanziell.

Aber Sie waren ja schon immer ein bisschen masochistisch was Tiere angeht."

Ja,

wir Sietzen uns und sie schreibt auch mir ganz normale Rechnungen.

*******************************

ISAURA kam mit Lungenmetastasen schon hier bei uns an.

Wir haben für sie getan was möglich war.

Sie konnte 5 Monate ein "normaler" geliebter Hund sein.

Dann ging es schnell bergab und war trotz aller Bemühungen nicht aufzuhalten.

Leider mussten wir sie nach nur 6 Monaten und akut einsetzender Atemnot erlösen.

PUFI

seine Geschichte schreiben wir ab Sep.2019 ...


 

Unsere Hospitz Hunde

Das macht doch keinen Sinn...

Das kostet nur Geld...

Das macht doch so viel Arbeit und Kummer...

​DAS STIMMT ALLES

Es macht für die Tiere aber einen sehr grossen Unterschied in Liebe und Würde irgendwann gehen zu können.

ISAURA

Isaura genannt "Isa"

Eine Strassenhündin aus Rumänien, weggeworfen hinter Mülltonnen da sie als Haushund nicht mehr brauchbar war.

Ein offener blutender Tumor am Gesäuge besiegelte ihr Schicksal.

Nach 2 Gesäuge OPs in Rumänien wurden leider auch Lungenmetastasen festgestellt.

Sie hätte den Winter in Rumänien nicht überstanden.

Sie kam zu uns und durfte noch 6 Monate Leben ohne Angst und Not.


Sie war unser erster Hospitz Hund

Sie hatte ein behütetes halbes Jahr.

received_317894832431290_(1)[1].jpeg

PUFI

Pufi ein ca. 2 jähriger Rumänen Mix

Angeborene oder in den ersten Monate durch Fehlernährung hochgradige Spondylose mit versteifter Wirbelsäule.

Wenn das Schicksal es will ab Sommer 2019 unser neuer Hospiz Hund !!

***********************